Urkunde im Wettbewerb Streuobst-Vielfalt -- Beiß rein!

Im Rahmen der Jahresversammlung 2019 des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Weißenburg-Gunzenhausen am Samstag, 16. März 2019in der Stadthalle in Treuchtlingen wurde dem Heimatverein Heidenheim e.V. die Urkunde im Wettbewerb "Streuobst-Vielfalt -- Beiß rein" überreicht.

Die Aktion wurde im Rahmen unserer Mostsaison 2018 durch Frau Elisabeth Kröppel organisiert.

 

 

 

An zwei Tagen konnten die Kinder des Tal- bzw. Bergkindergarten an dieser Aktion teilnehmen.

Hierbei wurden mit Hilfe der Kinder erst die Äpfel vom Baum geerntet um sie danach in der Mosterei zu Saft zu verarbeiten. Die Kinder mussten mit der kleinen Handpresse den Saft der geernteten, gewaschenen und zerkleinerten herauspressen.

Der absolut frische Apfelsaft schmeckte den Kindern hervorragend.

Dazu wurden die von Elisabeth gebackenen Waffeln verspeist.

Den Kindern wird dieser Tag noch lange in Erinnerung bleiben.