Frühjahrsputz in Heidenheim – Heidenheimer-Kinder halfen tatkräftig mit.

Traditionell führt der Heimatverein Heidenheim e.v. den Umwelttag in und um Heidenheim durch.

Am 23. März trafen sich ca. 20 große und kleine fleißige Müllsammler.

Im Vordergrund steht für uns immer der Gedanke, bei unseren Kindern das Gefühl für unsere Umwelt zu stärken.

Unter der Federführung  des Heimatvereins Heidenheim e.V. versammelten sich die fleißigen, überwiegend jungen, Helfer vor der alten Turnhalle mit ihren mitgebrachten Traktoren und Anhängern.

Nach einer kurzen Einweisung  – welches Team macht welchen Bereich – begaben  sich die Gruppen mit ihren Sammelfahrzeugen auf den Weg, und sammelten die Hinterlassenschaften der Umweltverschmutzer ein.

Nach dem Sortieren und Entsorgen im Recyclinghof, wurden die Teilnehmer mit Getränken und einer Brotzeit – gespendet von der Bäckerei Schroth – belohnt.

Unsere Kinder hatten bei dieser Aktion so viel Spaß, dass sie sich bereits wieder für den nächsten Umwelttag angemeldet haben.